Handball 1. Damen: TSV gegen TuS Wettbergen II am 20. Februar

Jessica Flauß geschrieben von  Jessica Flauß

Zu Hause ist es doch viel schöner!

Nach der etwas enttäuschenden Partie am letzten Sonntag konnten wir dieses Mal ein angenehmes Spiel mit vielen Toren auch von unserer Seite zeigen. An diesem Samstag empfingen wir die Spielerinnen der zweiten Mannschaft des TuS Wettbergen in unserer heimischen Halle. Auch wenn es auf der Bank wieder recht mau aussah (jeweils eine Auswechselspielerin für Feld und Tor), diesmal war es kein Problem.


In der Abwehr wurde vernünftig geschoben, im Angriff gestoßen und es fielen Tore. Prinzipiell haben wir also alles richtig gemacht. Dabei gelang es Kiki ganze acht Mal (!!!) die gegnerische Abwehr und den Torwart auszuspielen. Aber auch sonst durfte sich jeder am gegnerischen Tor versuchen. Insgesamt sahen wir das Spiel gegen den Tabellenzweiten als Trainingsspiel an und mit 16 Treffern haben wir das Tore werfen auch fleißig geübt. Das Spiel endete 16:25 (Halbzeitstand 8:12) und es gingen zwei zufriedene Mannschaften vom Platz.


Die Tore für den TSV warfen: Kiki (8), Frauke (2), Simone (2), Jessica (1), Ronja (1) und Franzi (1)

Eure Jessica

Letzte Änderung amDienstag, 23 Februar 2016 20:33
Schlagwörter :
Mehr in dieser Kategorie: « Spielbericht 1. Damen vom 29.11.